Bergwerk Niederberg / Tagesbetrieb
  Gästebuch
 
Hinweise: Um Missverständnisse zu vermeiden, bitte Einträge nur in deutscher Schrift vornehmen. Anonyme Gästebucheinträge werden in diesem Gästebuch nicht zugelassen!

Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7  8 Weiter -> 
Name:Brikettpresse 
E-Mail:infobrikettpresse.de
Homepage:http://www.pelletpresse.org/brikettpresse
Zeit:21.03.2017 um 09:27 (UTC)
Nachricht:Hallo super seite und passt vom thema zu meiner:
http://www.pelletpresse.org/brikettpresse
Viele Grüße
Kommentar:Danke für den Eintrag!
Nur das unsere Brikettpressen ein wenig grösser waren.

Name:Fritz von der Hocht
E-Mail:von.der.hochtgmx.de
Homepage:-
Zeit:29.10.2016 um 11:00 (UTC)
Nachricht:1963 habe ich am Schacht 5 aus den Meeressanden von 30 bis 110m Teufe Fossilien gesammelt. Diese besitze ich immer noch. Leider weiß ich nicht die genaue Lage von Schacht 5 (Koordinaten). Kann ich bitte vielleicht eine Fotokopie des Lageplans bekommen?
Glückauf
Fritz v.d. Hocht
50169 Kerpen

Name:Anita Hübe l(Zumziel) 
E-Mail:anita-h56freenet.de
Homepage:http://zum-ziel.de.tl
Zeit:28.10.2016 um 13:35 (UTC)
Nachricht:Hab meine alte Schule in Neukirchen gesucht und bin auf diese Seite gestoßen...da werden Kindheitserinnerungen wieder wach!Glückauf
Kommentar:Danke für den Eintrag:

Name:Rolf Fenger
E-Mail:rolf.fengergmail.com
Homepage:-
Zeit:25.02.2016 um 09:12 (UTC)
Nachricht:Hallo Klaus,
habe erst gerade von deiner Seite erfahren.
Sehr schön und ausführlich gemacht. TOP
Kommentar:Hallo Rolf,
Schön mal was von Dir zu Hören.
Danke für den Eintrag.

Name:Horst Petermann
E-Mail:jh.petermannarcor.de
Homepage:-
Zeit:26.07.2015 um 05:09 (UTC)
Nachricht:moin nach Neukirchen, habe heute durch Zufall diese Seite entdeckt und nach dem lesen dieser vielen Berichte über die Zeche NBAG muß ich an meine Anfangszeit denken. Im Januar 1954 habe ich meine Lehre auf der Zeche begonnen und habe im Berglehrlingsheim im Grotfeldsweg gewohnt und musste (wie alle anderen) jeden Tag zur Zeche laufen. Wir haben dann in der Emil-Schweitzer Strasse gebaut und konnte dann mit einem Moped den Weg bewältigen. Nach der Knappenprüfung ging ich dann am 01.04.1960 zur Marine und wurde dann 1993 pensioniert. Sollte mich mein Weg wieder mal nach Neukirchen führen (meine Eltern sind auf dem Friedhof im Dorf beerdigt) werde ich die Zeche oder das was noch vorhanden ist, besuchen. Ein Glück Auf an alle Kumpel kommt aus Kiel.
Kommentar:Herzlichen Dank für den Eintrag.

Name:Peter Kunz
E-Mail:niederberg-vereingmx.de
Homepage:-
Zeit:15.03.2015 um 23:33 (UTC)
Nachricht:Hi Klaus,

du hast hier eine sehr schöne und informative Internetseite aufgebaut. Top!!! Zudem möchte ich mich im Namen der Bürgerinitiative "Rettet den Zechenturm in Tönisberg" für Deine Unterstützung bedanken.
Glückauf von Niederberg Schacht IV
Kommentar:Als gebürtiger Niederrheiner mit über 40 Jahre im Bergbau davon 33 Jahre auf Niederberg, kann ich auf manch eine Schicht bei Wartungsarbeiten am Schacht 4 zurückblicken. Habe teilweise mitbekommen, wie Tönisberg sich durch den Bergbau entwickelt hat. Ich kann einfach nicht verstehen, wie man in Kempen mit dem Thema Schacht 4 umgeht, darum "Danke" an euch, denn ohne euren Einsatz wäre der Förderturm vielleicht schon nicht mehr da.
Glückauf für die Zukunft von Schacht 4

Name:Ingrid Obert
E-Mail:Ingrid.Obertweb.de
Homepage:-
Zeit:21.12.2014 um 10:52 (UTC)
Nachricht:Das ist eine tolle Seite.
Erinnert mich an meine Kindheit. Nin in Neukirchen, Jahnstr. später Kreuzstr. aufgewachsen
Vater, Großväter waren alle Bergmänner.
Schade,das die Zeche nicht mehr besteht.
Das hat vielen den Arbeitsplatz gekostet.
Kommentar:Danke für den Eintrag.

Name:W. Stachowitz
Homepage:-
Zeit:03.12.2014 um 21:38 (UTC)
Nachricht:Eine schöne WEB-site, die viele schöne und gute Erinnerungen weckt.
Ein freundliches Glückauf in die Runde!

Name:Niederberger
Homepage:-
Zeit:01.03.2014 um 18:56 (UTC)
Nachricht:Immer beim Betrtachten dieser Seite weint das Herz.
Was haben die nur aus der guten alten Kultur gemacht.

Kommentar:Genau das bekommen zur Zeit gerade unsere Tönisberger Kollegen zu Spüren. Ich wünsche dem Förderverein Niederberg viel Glück und Erfolg für ihre Aktion.

Name:Stephan 
E-Mail:meiderich01arcor.de
Homepage:http://www.meidericher-fotoforum.com
Zeit:23.11.2013 um 14:47 (UTC)
Nachricht:Hallo, tolle Page hast du dir gemacht.
Interessiere mich für Zechen im Ruhrgebiet und besuche am Sonntag (24.11.13) die Zeche Niederberg um Fotos zu machen.Gruss Stephan aus Duisburg
Kommentar:Danke für den Eintragund viel Spaß auf Niederberg

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=